Colafleisch (-Burger) aus dem Dutch Oven

 

 

 

 

"Colafleisch aus dem Dutch Oven ist geschmacklich ein absolutes Highlight. Wenig Zutaten plus einfache Herstellung zeichnen dieses Gericht aus. Auch für Beginner am Dutch Oven ist dieses Gericht sehr geeignet. Es lässt sich sehr gut vorbereiten und ist gut mit Beilagen zu kombinieren. Es schmeckt hervorragend mit Spätzle und Pasta. Der Killer ist meiner Meinung nach der Colafleisch Burger!" - bbqzwingenberg (Instagram)

 

IMG_0320

 

Zutaten

- 2 kg Falsches Filet vom Rind
- 1,25 l Cola (Greift nicht gleich zu den Marktführern, es gibt noch andere tolle Hersteller)
- 1 Glas Schattenmorellen 680 g mit Saft
- 3 Gemüsezwiebeln
- 2 El Butterschmalz
- Salz
- Pfeffer
- #Smoke Sizzle Brothers
- 400 ml BBQUE Grill & Buchenholz

 

IMG_0255 

 

Anleitung

Zu Beginn werden 10 Briketts in einem Anzündkamin durchgeglüht. Achtet bitte darauf, die Briketts richtig zum Glühen zu bringen, da am Anfang ordentlich Hitze zum Anbraten des Fleisches benötigt wird.

Bis die Briketts fertig sind, werden die Zwiebel geschält, halbiert und in dünne Streifen geschnitten.

Der Dutch Oven wird dann über den Briketts platziert und das Butterschmalz hinzugefügt. Wenn das Butterschmalz zu rauchen beginnt, ist die Temperatur im Dutch Oven genau richtig um dem Fleisch rundherum Röstaromen zu verpassen.

So geschehen, nehmt ihr das Fleisch aus dem Topf und würzt es komplett mit dem #Smoke und stellt es zur Seite.

 

IMG_0232

 

Dann kommen die Zwiebeln in den Topf und werden glasig angedünstet.

 

IMG_0235

 

Das Fleisch kommt zurück auf die Zwiebeln und die restlichen Zutaten-das Cola, die Schattenmorellen mit Saft und die BBQ Sauce werden hinzugefügt.

 

IMG_0237

 

Über einen Zeitraum von ca. drei Stunden wird das Ganze nun geschmort. 

Je nach Art der Briketts und den Witterungsverhältnissen solltet ihr beachten, bei Zeiten fertig durchgeglühte Briketts bereit zu halten.
Da es sich um ein ganz klassisches Schmorgericht handelt, ist es nicht nötig Briketts auf dem Deckel zu platzieren. Von Zeit zu Zeit lohnt es sich mal kurz unter den Deckel zu schauen und das Fleisch auch mal zu wenden. 

Das Fleisch ist fertig, wenn es sich wie Pulled Pork zerrupfen lässt. Also raus aus dem Dutch Oven und in kleine Fasern zerrupfen.

 

IMG_0257

 

Wenn ihr wollt, könnt ihr die Soße noch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann gebt ihr das Fleisch zurück zur Sauce und vermengt alles gut. Die Sauce macht das Fleisch saftig und würzig, ein Traum!

Fertig ist das Colafleisch! Wenn ihr jetzt einen Burger bauen wollt, könnt ihr Käse, eingelegte Gurken und natürlich die BBQUE Grill & Buchenholz oder die BBQUE HOG Sauce verwenden.

 

IMG_0322

 

Vielen Dank an bbqzwingenberg (Instagram) für das unglaublich gute Rezept und viel Spaß beim Nachkochen! 

medium

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.