Cheese-Stuffed Hackbällchen

30 Min.

Mittel

4 Portionen

Geile Bälle!

Geile Bälle!

Zutaten

1500g Rinderhackfleisch

250g Cheddar am Stück

6 Zehen Knoblauch

3 Bananenschalotten

1 Bund Petersilie

BBQUE Das Original

1 Chili

3 Zweige Thymian

Olivenöl

2 EL Butter

Salz, Pfeffer

Rezept
  1. Preperation: Grill auf mittlerer bis hoher Hitze vorheizen. Schalotten, 3 Zehen Knoblauch, Petersilie und Chili fein hacken. Den Cheddar in ca. Daumengroße Würfel schneiden.
  2. Roll’em up: Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben und mit Schalotten, Knoblauch, ¾ der Petersilie, Chili, 4 EL der BBQUE Das Original, sowie einer ordentlichen Prise Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer ordentlich verkneten. Je Bällchen etwa 120g der Hackfleischmischung mit einem Würfel Cheddar füllen und einem kleinen bisschen der übrig gebliebenen Petersilie zu einer Kugel formen.  Dabei darauf achten, dass der Käse gut ummantelt ist und nicht rausschaut. Dies solange wiederholen, bis die komplette Hackfleischmischung aufgebraucht ist. Es sollten in etwa 12 Bällchen werden.
  3. Let’s BBQ: Nun gibt man eine Grillfeste Pfanne, wie bspw. eine Gusseiserne Pfanne mit etwas Olivenöl auf den Grill. Sobald die Pfanne schön heiß geworden ist, können die Bällchen in der Pfanne angebraten werden. Alle 2 Minuten werden die Cheese-Stuffed Hackbällchen gewendet. Sobald die Bällchen fast fertig sind, gibt man die Butter, den restlichen Knoblauch sowie den Thymian dazu und schwenk alles gut durch, damit die Hackbällchen avanciert werden.
  4. Genießen: Jetzt werden die Hackbällchen mit der BBQUE das Original serviert!