Beeftartar mit geschmolzenem Raclette Käse

45 min

Mittel

4

Das BBQUE Männer Raclette: Endlich ein Raclette Rezept das Männerherzen höher schlagen lässt!

Das BBQUE Männer Raclette: Endlich ein Raclette Rezept das Männerherzen höher schlagen lässt!

Zutaten

80 g Rote Zwiebeln

120 g Cornichons

40 g Feine Kapern

800 g Rinderhüfte oder Filet

25 g BBQUE Sauce (nach Gusto)

etwas Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

etwas Salz

Für das Topping:

120 g Schalotten

ca. 25 g Weizenmehl

ca. 1l Öl zum Ausbacken (z.B. Erdnussöl)

etwas Piment D'Espelette (ersatzweise Paprikapulver edelsüß)

280 g Raclette-Käse

80 g BBQUE Sauce (z.B. Chili & Kren)

Rezept

Für das Tatar Zwiebeln abziehen und zusammen mit Cornichons fein würfeln. Kapern hacken. Fleisch fein würfeln, dann mit Zwiebeln, Gurke, Kapern sowie BBQUE-Sauce vermengen, dann mit Pfeffer sowie Salz abschmecken.

Für das Topping Schalotten abziehen und in dünne Scheiben schneiden/hobeln, dann die einzelnen Ringe in Mehl wenden und zum Servieren in 160°C heißem Öl knusprig ausbacken. Anschließend herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen, dann salzen und mit Piment D´Espelette würzen.

Raclette-Käse unter einem Raclette-Grill oder in Raclette-Pfännchen schmelzen und zusammen mit BBQUE-Sauce über das Tatar geben, dann mit Röstschalotten garnieren