Chorizo-Fleischbällchen Sandwich

Chorizo Fleischbällchen Sandwich

"Wer schon einmal versucht hat eine BBQ-Sauce selbst zu kreieren, wird feststellen, dass das gar nicht so leicht ist. Die einzelnen Aromen müssen genau aufeinander abgestimmt werden. Leicht ergeben sich Misstöne, wenn einzelne Komponenten zu dominant sind oder gar nicht passen. Ich habe schon einige Enttäuschungen erlebt – sowohl bei der Herstellung von BBQ-Saucen zu Hause, als auch beim Kauf fertiger Saucen. Bei den gekauften BBQ-Saucen greife ich unter anderem gerne auf die Produkte von BBQUE.de zurück." - futterattacke.de

Zutaten für das Chorizo-Fleischbällchen Sandwich

  • 250 g Chorizo
  • 250 g Hackfleisch vom Rind
  • 1 Ei
  • 4 EL Paniermehl
  • 4 Baguette mittellang
  • 4 Scheiben Käse nach Geschmack
  • 2 Möhren
  • 24 Scheiben Jalapeños aus dem Glas
  •  2 EL BBQ-Sauce z.B. "Honig & Senf"
  • 4 EL BBQ-Sauce z.B. "Grill & Buchenholz"
  • Salatblätter für die Deko
  • 2 EL Pflanzenöl

 

1. Die Wursthülle der Chorizo mit einem scharfen Messer einschneiden und entfernen. 

 Chorizo_Wursthuelle_entfernen

 

2. Nun die Chorizo in Scheiben schneiden und in einem Mixer zerkleinern.

Chorizo_Fleischbraet 

 

3. Anschließend den Wurstbrät zusammen mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben.

 Chorizo_Hackfleisch

 

4.Die BBQ-Sauce (z.B. "BBQUE Honig&Senf") dazugeben und alles zu einer Fleischmasse kneten.

 Hackfleisch_BBQUE_Honig_Senf

 

5. Das Ei für die Bindung zugeben und untermischen. Danach aus der Fleischmasse 24 kleine Bällchen formen und panieren.

 Fleischbaellchen_panieren

 

6. Etwas Pflanzenöl in eine Pfanne geben und dieses erhitzen. Das Öl sollte nur bei mittlerer Temperatur erhitzt werden, da die Panade sonst verbrennt. Die Chorizo-Fleischbällchen von allen Seiten knusprig braun anbraten lassen.

 Chorizo_Fleischbaellchen_Grill

 

 

 

7. Die Möhren raspeln und das Weißbrot aufschneiden. Die untere Hälfte mit den Möhren belegen und die Chorizo-Fleischbällchen auflegen. Die Scheibe Käse in kleine Quadrate schneiden und auf jedes Bällchen den Käse platzieren. Je eine Scheiben von den Jalapeños auflegen.

 Baguette_Zusammebau

 

8. Das Sandwich für ca. 15 Minuten bei 200°C indirekter Hitze grillen, bis der Käse zerlaufen ist.

 Fleischbaellchen_Baguette_grillen

 

9. Danach das Sandwich großzügig mit einer BBQ-Sauce (z.B. "Grill & Buchenholz") begießen.

 BBQUE_Barbecue_Sauce_Grillsosse

 

10. Nun heißt es den Mund weit aufmachen und zubeißen! Guten Appetit! 

 BBQUE_Barbecue_Sauce

Vielen Dank an die lieben Leute von futterattacke.de für das Hammer Rezept!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.